shoe4africa - make the difference!

11125.png
false - 11125

Dear Family & Friends,

The NYC Marathon is one of the famous World Marathon Majors and for quite a while it has been our dream to run the 42.1 km (26.1 mile) course that will take us through the beautiful boroughs of New York alongside around 50,000 other runners.

–> About us
Coralie – 2 times Hamburg marathon finisher – supported sustainable, ecologically and socially responsible projects in Kenya during a 2 months’ visit
&
Carlos – 250km ultra-marathon finisher – through work involved in various agricultural and social projects in the cocoa growing belt of Africa

–> Our mission
As part of this great event, we decided to combine the sportive challenge with a social cause and therefore we will be running in the name of the Shoe4Africa Foundation. Since its beginnings in 1995, Shoe4Africa has evolved from a charity collecting shoes for African kids to an NGO aiming to provide healthcare, education and empowerment for children and families in Africa. In 2015, the NGO opened the overall second public children’s hospital in East & Central Africa. Before that, Sub Saharan Africa had only one public kid’s hospital for one billion people meaning that the kids would have to go to overcrowded adults general hospitals or expensive private ones. Now running at full capacity, the hospital is a great success, treating over 116,000 patients each year. Further, Shoe4Africa is supporting efforts in improving education in the region and has already built 4 public schools.

Through our run, we aim to raise at least USD 6,000 for this great cause to make a difference and support the vision that no child is denied basic healthcare or quality education.

–> How you can help
In sum, your contribution will directly affect the following key projects currently run by the Shoe4Africa team, who ensures local ownership to make every dollar count:

– Build a public Children’s Cancer hospital – addressing the current travesty of 9/10-kids diagnosed with cancer in Kenya tragically dying by investing $3m+
– Build two more public schools as well as education facilities within hospitals – funding for the first five is completed, but funds are still needed for the 6th as well as additional local projects

There are two options how you can support us and Shoe4Africa:
1. Donate directly via this webpage (click on the “Donate” Button on the top right corner and follow the steps).
You will receive a confirmation of your donation via email.
2. Transfer your donation to the German account of the Shoe4Africa Förderverein:
Förderverein Shoe4Africa Deutschland e.V.
IBAN: DE70 7025 0150 0027 7453 48
BIC: BYLADEM1KMS
Purpose: Coralie Carlos NYC Marathon 2018
You will receive a taxable donation receipt later.

–> On a final note
We would like to thank you very much for your support and as you can imagine any amount will make a direct difference.

We are very excited to run the NYC Marathon on November 4, 2018 and will keep you posted on our progress via email.

Warm regards,

Coralie & Carlos

For more infos on the foundation’s work, please go to https://shoe4africa.org/ and http://www.shoe4africa.de/

————————————————————————————————————–

Liebe Familie und Freunde,

Der NYC Marathon ist einer der berühmten World Marathon Majors und seit einiger Zeit ist es unser Traum, den 42,1 km langen Kurs zu laufen, der uns zusammen mit 50.000 anderen Läufern durch die wunderschönen Stadtteile von New York führt.

–> Über uns
Coralie – 2-fache Hamburg Marathon-Finisherin – unterstützte während eines 2-monatigen Aufenthalts in Kenia nachhaltige, ökologische und soziale Projekte
&
Carlos – 250km Ultramarathon-Finisher – involviert durch die Arbeit in diversen landwirtschaftlichen und sozialen Projekten im Kakaoanbaugebiet Afrikas.

–> Unser Ziel
Im Rahmen dieses großartigen Events haben wir uns entschlossen, die sportliche Herausforderung mit einem sozialen Anliegen zu verbinden. Deshalb werden wir im Namen der Shoe4Africa Foundation antreten. Seit den Anfängen 1995 hat sich Shoe4Africa von einer Wohltätigkeitsorganisation, die Schuhe für afrikanische Kinder sammelt, zu einer Nichtregierungsorganisation (NGO) entwickelt, deren Ziel es ist, Kindern und Familien in Afrika Gesundheitsversorgung, Bildung und eine Chance auf Entwicklung zu ermöglichen. Im Jahr 2015 eröffnete die NGO das zweite öffentliche Kinderkrankenhaus in Ost- und Zentralafrika. Vorher gab es in Subsahara-Afrika nur ein öffentliches Kinderkrankenhaus für eine Milliarde Menschen, was bedeutete, dass die Kinder in überfüllte Allgemeinkrankenhäuser oder teure Privatkrankenhäuser gehen mussten. Das Krankenhaus ist jetzt voll ausgelastet und ein großer Erfolg. Jedes Jahr werden über 116.000 Patienten behandelt. Darüber hinaus unterstützt Shoe4Africa Initiativen zur Verbesserung der Bildung in der Region und hat bereits 4 öffentliche Schulen gebaut.

Durch unseren Lauf wollen wir mindestens 6.000 USD für diese großartige Sache aufbringen, um etwas zu bewirken und die Vision zu unterstützen, dass keinem Kind eine grundlegende Gesundheitsversorgung oder eine qualitativ hochwertige Ausbildung verwehrt wird.

–> Wie Ihr helfen könnt
Euer Beitrag unterstützt direkt folgende Schlüsselprojekte, die derzeit vom Shoe4Africa-Team durchgeführt und von lokalen Verantwortlichen geleitet werden:
– Bau eines öffentlichen Kinderkrebskrankenhauses – aktuell sterben 9 von 10 Kindern, die mit Krebs diagnostiziert werden, auf tragische Weise und eine Investition von 3 Millionen USD hilft, dieses Problem zu adressieren
– Bau von zwei weiteren öffentlichen Schulen sowie von Bildungseinrichtungen in Krankenhäusern – die Finanzierung für die ersten fünf Schulen ist bereits abgeschlossen, aber für die 6. sowie für weitere lokale Projekte (z.B. Bildungseinrichtungen in Krankenhäusern) werden noch Mittel benötigt

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Ihr uns und Shoe4Africa unterstützen könnt:
1. Spendet direkt über die Seite hier (oben rechts auf “Donate” klicken und den Schritten folgen).
Ihr erhaltet eine Spendenbestätigung via E-Mail.
2. Überweist Eure Spende auf das Deutsche Konto des Shoe4Africa Fördervereins:
Förderverein Shoe4Africa Deutschland e.V.
IBAN: DE70 7025 0150 0027 7453 48
BIC: BYLADEM1KMS
Betreff: Coralie Carlos NYC Marathon 2018
Ihr erhaltet später eine steuerwirksame Spendenbescheinigung!

–> Zum Abschluss
Wir möchten euch für eure Unterstützung danken und wie Ihr euch vorstellen könnt, macht jeder Betrag einen direkten Unterschied!

Wir freuen uns sehr, den NYC Marathon am 4. November 2018 zu laufen und werden euch per E-Mail über unsere Fortschritte auf dem Laufenden halten. Bei Fragen wendet Euch gerne direkt an uns

Herzliche Grüße,

Coralie und Carlos

Weitere Informationen zur Arbeit der Stiftung findet Ihr unter https://shoe4africa.org/ und http://www.shoe4africa.de/